GUTSBETRIEB WILFERSDORF


GUTSBETRIEB WILFERDORF

  • Fläche: 2.980 ha Acker, 90 ha Wiesen

  • Seehöhen: 150 m bis 250 m

  • Mitarbeiter: 12-20 Mitarbeiter, je nach Saison

Die Ackerflächen werden mit modernen Maschinen und Geräten nachhaltig bewirtschaftet. Die Ernteprodukte werden in den ausreichend vorhandenen Lagerkapazitäten qualitativ hochwertig gelagert.


Die Liechtenstein Gruppe AG mit dem Gutsbetrieb Wilfersdorf hat als erster österreichischer Betrieb das Zertifikat „Nachhaltige Landwirtschaft - zukunftsfähig“ von der Prüfinstitution DLG, Frankfurt am Main, erhalten. Damit wurde mit einem umfangreichen Prüf- und Messverfahren bestätigt, dass der Betrieb ökologisch ausgewogen, ökonomisch erfolgreich und sozial verantwortlich bewirtschaftet wird. Der Betrieb wurde bis 2022 erfolgreich rezertifiziert.

PRODUKTE


Winterweizen, Durumweizen, Winter- und Sommergerste, Raps, Sonnenblumen, Mais, Zuckerrüben, etc.




KONTROLLIERTE QUALITÄT MIT HERKUNFTSGARANTIE


Die Produktion der Erzeugnisse aus dem Gutsbetrieb Wilfersdorf wird entlang der Kette „Pflanzenbau am Feld - Ernte - Transport zum Lager - Lagerhaltung - Verladung“ umfangreich dokumentiert und ist jederzeit nachvollziehbar. Der Gutsbetrieb Wilfersdorf ist daher ein verlässlicher Partner für Kunden mit besonderen Qualitätsansprüchen!